Büchereizeit: Kleine Biene Hermine, wo bist du zu Haus?

Bilderbuchkino und Kreatives

In der Büchereizeit wird am Mittwoch, 8. Januar, in der Stadtteilbücherei Südwest und am Donnerstag, 9. Januar, in der Stadtbücherei im Herzogkasten jeweils um 15 Uhr aus dem Bilderbuch „Kleine Biene Hermine, wo bist du zu Haus?“ vorgelesen und anschließend gebastelt.

Die kleine Biene Hermine lebt auf einer Wiese im Wald. Zusammen mit anderen Bienen fliegt sie von Blüte zu Blüte und sucht nach Nektar und Pollen. Doch dann zerstören schwere Maschinen den Wald und die Wiese. Hermine muss sich ein neues Zuhause suchen und begibt sich auf eine aufregende und abenteuerliche Reise …

Büchereizeit ist die Veranstaltungsreihe für Kinder ab 4 Jahren, die auch Erwachsene und ältere Geschwister mitbringen dürfen. Kostenlose Eintrittskarten für diese Veranstaltung gibt es in der Stadtteilbücherei Südwest unter Telefon 305-3824 und in der Stadtbücherei im Herzogskasten, Telefon 305-3839.

0 Reviews

Write a Review

Jessy Dürholt

Jessy Dürholt

Aloah, ich bin Gründerin & Inhaberin von ANTENNE INGOLSTADT. Ich bin sozusagen das Mädel für alles. :-)

Read Previous

Kinderkino im Bürgerhaus

Read Next

Feuerwerk Verbot in der Innenstadt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.