Vollsperrung der Martin-Hemm-Straße

Kommunalbetriebe sanieren Wasserversorgungsleitungen

Ab Montag, 9. März, bis circa Mitte April sanieren die Kommunalbetriebe das Trinkwasserversorgungsnetz in der Martin-Hemm-Straße. Für die Bauarbeiten ist eine Vollsperrung im Bereich zwischen der Geisenfelder Straße und dem Parkhaus Hauptbahnhof Ost notwendig. Fußgänger können das Baufeld jederzeit passieren. Ferner bleibt die Zufahrt zum Parkhaus über die Asamstraße möglich. Die Umleitungen werden ausgeschildert.

Nach der Winterpause sanieren die Kommunalbetriebe den letzten Abschnitt der  Trinkwasserversorgungsleitungen in der Martin-Hemm-Straße. Zusätzlich bauen sie die Spartenleitungen Gas, Wasser und Strom wieder in die Ursprungsposition zurück. Diese mussten für die Durchführung der umfangreichen Kanalbaumaßnahme abgetrennt und umverlegt werden.

Die Kommunalbetriebe haben die Stadtwerke Ingolstadt mit der Ausführung

beauftragt.

0 Reviews

Write a Review

Jessy Dürholt

Jessy Dürholt

Aloah, ich bin Gründerin & Inhaberin von ANTENNE INGOLSTADT. Ich bin sozusagen das Mädel für alles. Ich kümmere mich um das WebDesign sowie Web-Entwicklung, bin für das Marketing zuständig sowie GrafikDesign, Sendeleitung und die ganzen Inhalte auf der Homepage. Abundzu gehe ich auch mal onAIR. Wenn ich dazu komme :-)

Read Previous

PARTYTIME im BASEMENT Grossmehring

Read Next

CORONA-VIRUS – Erster Fall in Ingolstadt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.