„Deutsches Zentrum Mobilität der Zukunft“ in der Metropolregion München

Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel hat die Ankündigung des Bundesverkehrsministers Andreas Scheuer, in der Metropolregion München ein „Deutsches Zentrum Mobilität der Zukunft“ zu errichten, mit großem Interesse zur Kenntnis genommen und bietet an, einen Teil der Aktivitäten des Mobilitätszentrums in Ingolstadt zu verorten.

In einem Schreiben an Bundesminister Scheuer betont der Oberbürgermeister: „Ingolstadt als Teil der Metropolregion kann als Mobilitätsstandort wesentliche Beiträge leisten und Anknüpfungspunkte liefern, um einem solchen Zentrum zum Erfolg zu verhelfen.“ Der Bundestagsabgeordnete Reinhard Brandl hat dazu bereits am Wochenende mit dem Bundesverkehrsminister telefoniert.

„Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer kennt die Aktivitäten und Stärken des Standortes Ingolstadt im Bereich der Erforschung der Mobilität der Zukunft und unterstützt diese seit Jahren mit hohen Fördermittelbeträgen. Ich gehe davon aus, dass der Bundesverkehrsminister den Standort Ingolstadt bei seinen Überlegungen zum Aufbau des Mobilitätszentrums berücksichtigen wird. Unser Bundestagsabgeordneter Reinhard Brandl und ich stehen hierzu intensiv mit dem Bundeverkehrsministerium in Kontakt“, so Oberbürgermeister Christian Lösel.

Der Oberbürgermeister verweist in diesem Kontext auf die vielfältigen Maßnahmen der Stadt und der Region in diesem Bereich:

Im Süden der Stadt entsteht derzeit das Innovationsareal „IN-Campus“. Ingolstadt ist mit der Technischen Hochschule der „Mobilitätsknoten“ im KI-Netzwerk der bayerischen Staatsregierung, die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt unterstützt am Standort mit Schlüsselprojekten wie „Mensch in Bewegung“ sozialwissenschaftliche Aspekte der Mobilität von Morgen.

Weitere Projekte sind die Wasserstoffstrategie, die Modellregion 5G, Aktivitäten im Bereich des autonomen Fahrens, das Ampelinformationssystem sowie die „Urban Air Mobility“-Initiative.

0 Reviews

Write a Review

Jessy Dürholt

Jessy Dürholt

Aloah, ich bin Gründerin & Inhaberin von ANTENNE INGOLSTADT. Ich bin sozusagen das Mädel für alles. Ich kümmere mich um das WebDesign sowie Web-Entwicklung, bin für das Marketing zuständig sowie GrafikDesign, Sendeleitung und die ganzen Inhalte auf der Homepage. Abundzu gehe ich auch mal onAIR. Wenn ich dazu komme :-)

Read Previous

Kommunalwahlen Pfaffenhofen und der Coronavirus

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.