Seit Samstag, den 25. Juli – gibt es täglich neue Aktionen auf dem Blog von Markt Wolnzach!

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern,

ein sehr prägendes Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Die letzten Monate zeigten, wie herausfordernd ein Leben ohne Schule sein kann. Viele Familien mussten ihren Alltag umorganisieren, viele Eltern von zu Hause arbeiten, viele Feste und Feiern abgesagt werden und wir konnten alle unsere Freunde nicht so treffen, wie wir es uns gerne gewünscht hätten.

Doch jeder Einzelne von uns hat damit zur Bekämpfung der Pandemie und zum Gemeinwohl beigetragen. Diese Krise ist noch nicht zu Ende und immer noch ist es wichtig, Vorsicht walten zu lassen und für die nötige Sicherheit unserer Gesundheit zu sorgen. Um sich gesund und wohl zu fühlen, braucht es aber auch Lebensfreude.

Darum hat das Team vom Schwimm- und Erlebnisbad in Markt Wolnzach alles darangesetzt, auch wenn es nur mit Einschränkungen möglich ist, den Badebetrieb wieder zu ermöglichen.

Auch das Ferienprogramm sorgt immer für mehr Lebensqualität. Daher möchten sie die Verantwortung und die hohen Auflagen nicht auf deren Vereine und ehrenamtlichen Anbieter abwälzen. Darum haben sie sich eine neue Form zum diesjährigen Sommerferien-Programm überlegt, das so ganz anders wird wie gehabt und doch unglaublich viel bieten wird.

Auf www.wolnzach-blog.de wird es absofort täglich Aktionstipps für die Ferien geben.

Egal, welche Meldungen Markt Wolnzach bekam, ob Tipps für Bücher, Filme, Spiele, Rezepte, Bastelanleitungen, Natur und Bewegung, Schnitzeljagden, sie alle haben so viel Herzblut hineingesteckt, um den Kindern und Jugendlichen ein schönes Sommererlebnis bieten zu können. Außerdem werden über eine APP virtuelle Schnitzeljagden und Gewinnspiele geplant sowie ausgewählte Veranstaltungen vom Kreisjugendring. Auch diese Infos findet ihr auf dem Blog von Wolnzach.

Ein ganz großes Dankeschön möchte Markt Wolnzach darum hier aussprechen, nicht nur an die Vereinsvorstände und Institutionen, die sie angeschrieben haben, sondern auch den Vereinsmitgliedern, die Videoclips gedreht haben, Anleitungen erstellt, Wege erkundet, das Internet mit Recherchen unsicher gemacht haben – es zeigt wieder einmal, was sie für engagierte Mitbürger haben, die zur Lebensqualität in Wolnzach beitragen.

0 Reviews

Write a Review

Jessy Dürholt

Jessy Dürholt

Aloah, ich bin Gründerin & Inhaberin von ANTENNE INGOLSTADT. Ich bin sozusagen das Mädel für alles. :-)

Read Previous

Arbeiten am Kriegerdenkmal Pfaffenhofen abgeschlossen

Read Next

Endspurt beim Pfaffenhofener Kultursommer

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.