Neue Brücke in Pfaffenhofen schwebt ein

Werbung
Ein Schwerlastkran hat am Dienstag bei der Grund- und Mittelschule die neue Brücke über den Gerolsbach an ihren Platz gehoben. Zuvor hatte ein Tieflader die 24 Meter lange und 22 Tonnen schwere Stahlkonstruktion in einem Stück angeliefert.

Die neue Brücke ist im Gegensatz zum Vorgängerbau barrierefrei begehbar und befahrbar; sie eignet sich mit einer Breite von 3,26 Metern für die gleichzeitige Aufnahme von Rad- und Fußverkehr. Außerdem entspricht sie allen aktuellen Anforderungen an den Hochwasserschutz.

 

Jessica Dürholt

Vorheriges lesen

Verdächtige Wahrnehmung in Ingolstadt – Polizei fahndet nach Verdächtigem

Weiterlesen

Verdächtige Wahrnehmung in Ingolstadt – Zeugenaufruf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.