Ziel Geldautomat: Täter scheitern erneut an Eingangstür

Werbung

Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage wurde versucht, die Tür zu einem SB-Pavillon mit Geldausgabeautomat aufzuhebeln. Erneut sind die Täter gescheitert.

Zwischen dem 24.10. und dem 27.10.2020 hatten Unbekannte erneut versucht, eine rückwärtige Türe zum SB-Pavillon an der Pöttmeser Straße aufzuhebeln und so an den hinteren Bereich des Geldausgabeautomaten zu gelangen. Die Tür hielt den massiven Hebelversuchen stand, wurde dabei jedoch erheblich beschädigt. Beute erlangten die Täter nicht. Ein eventueller Tatzusammenhang wird derzeit intensiv geprüft.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, verdächtige Beobachtungen an die Kriminalpolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841-93430 zu melden.

Jessica Dürholt

Vorheriges lesen

Körperverletzung auf der A9 – Zeugen gesucht

Weiterlesen

Bürgermeister Thomas Herker von Pfaffenhofen wendet sich an Bürgerinnen und Bürger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.